Nachhaltigkeit als Strategie - Dexwet Multiple-Use Filter

Nachhaltigkeit als Strategie

Ökonomie

Neue Technologie bedeutet letztlich günstiger effizient zu filtern…

Die Welt steht am Beginn einer zweiten industriellen Revolution, die zur vollständigen Umbildung des Wirtschaftssystems hin zu geschlossenen Stoff-Kreisläufen führen wird. Innovative Unternehmen wie Dexwet haben dies frühzeitig erkannt und gehören damit zu den Gewinnern in dieser unvermeidbaren Entwicklung, die zur Schicksalsfrage der Menschheit wird.
Diese neue und nachhaltigere Wirtschaft geht einher mit langlebigen, hoch-qualitativen und wiederverwendbaren Produkten und sie setzt Priorität auf Ressourcenschonung und Energieeffizienz.
Für unsere Aktionäre bedeutet Nachhaltigkeit nicht nur den Aufbau von langfristigem Unternehmenserfolg, sondern auch das gute Gefühl in eine nachhaltige Zukunft zu investieren und davon zugleich überdurchschnittlich profitieren zu können.

Ökologie

Dexwet Multiple-Use Filter ersetzen sinnvoll alte Wegwerf-Filter

Die bisher bekannten Trockenfilter Technologien setzen auf verschiedene Gewebearten, die je nach Filterklasse immer dichter ausgeformt werden müssen, um Feinstaub und den gefährlichen Ultrafeinstaub überhaupt auffangen zu können. Um Luft durch derart feinmaschige Gewebe zu führen, ist der Einsatz von beträchtlicher Energie erforderlich. Und schließlich, nach dem Einsatz werden herkömmliche Trockenfilter entsorgt und der Kunde sieht sich genötigt in regelmäßigen Abständen Filter nachzukaufen, um eine ordnungsgemäße Anwendung sicher zu stellen.

Dexwet ist ganz anders, ökologisch überlegen und damit in der Branche einzigartig. Dexwet Filter werden nach dem Einsatz heiß gewaschen, wobei sich die Trägersubstanz mit dem gesamten aufgenommenen Filterkuchen löst. Danach wird das Dexwet Absorber Fluid mittels bequemer Spraydose wieder aufgebracht und der Filter steht wie neu für einen neuen Einsatzzyklus bereit. Durch die offene Bauweise von Dexwet Filtern ist ein wesentlich geringerer Energie-Aufwand notwendig, um die gewünschte Luftmenge durch den Filter zu führen. Was gut ist für die Umwelt ist so auch gut fürs Budget.

Soziale Verantwortung

Dexwet zeigt vor, wie soziale Wettbewerbsvorteile entstehen

Nachhaltige Technologien schaffen neue und zusätzliche Beschäftigungen für die Menschheit, die als positiv und sinnstiftend empfunden und daher gern getan werden. Da bis zum Ende dieses Jahrhunderts die Automatisierung weiter voranschreiten und zugleich auch die Weltbevölkerung noch deutlich wachsen wird, ist die Schaffung von neuer und sinnvoller Beschäftigung für die Erhaltung des sozialen Friedens ohne Alternative.
Andererseits ist die Vermeidung von sinnlosen Tätigkeiten, die immer wieder wiederholt werden müssen, ebenso ein Aspekt der Nachhaltigkeit, denn die Zeit, die dadurch für die Menschen freigesetzt wird, kann sinnvoller oder wertschöpfend eingesetzt werden.
Unsere Kunden lieben es, Dexwet Filter selbst zu waschen und sowohl einfach als auch günstig wiederaufzubereiten. Erzwungene Filterkäufe lehnen unsere Kunden eher ab, Dexwet Filter kaufen diese hingegen freiwillig und gerne. Nachhaltige Verhaltensänderungen gehen also mit der Einführung von nachhaltigen Technologien einher.
Soziale Nachhaltigkeit bedeutet in einem wissensbasierten Unternehmen wie Dexwet darüber hinaus auch intern den richtigen Mix an Frauen und Männern sowie von jungen, mittelalten und älteren Mitarbeitern.

Deutsch